DE   FR
    LOGIN    ÜBER UNS    KONTAKT
erzaehlcafe
 

Agenda

Log in
Login/Register
 
 
 
 
 
 
 
 
      Passwort vergessen       
 
 

HORWER ERZÄHLCAFE: Von blühenden Hotels und neuen Gästen

04. Dezember 2016 | 16.00

Die Horwer Halbinsel ist eine geografische Idylle mit Panoramablick auf See und Berge. Einst lockte ihr Zauber viele Besucher auf die Halbinsel, Hotellerie und Gastwirtschaft blühten auf. Doch mit der veränderten Mobilität wurde alles anders, neue Zeiten rufen nach neuen Ideen. Ein Hotelier, ein ehemaliger Koch und ein künstlerischer Gast blicken zurück und nach vorne.
? Dominik Grossenbacher, Hotelier vom Seehotel Kastanienbaum
? Markus Peter, ehemaliger Kochlehrling im Hotel
St. Niklausen
? Hildegard Elisabeth Keller, Autorin und Literaturkritikerin SRF, regelmässiger Gast
im Haus am See, Krämerstein
 
Datum: 04. Dezember 2016 | 16.00
Moderation: Lisbeth Herger
Organisation: Kunst- und Kulturkommission Horw
Strasse: St. Niklausenstrasse 105
PLZ/Ort: 6047 Horw
Kontakt: Lisbeth Herger
E-mail: lisbeth.herger@bluewin.ch
Download: horw-erzaehlcafe.pdf
 
 
 
 
 
Ein gemeinsames Projekt von
FHNW - Hochschule fuer Soziale Arbeit
Migros Kulturprozent